Focus & Digital Balance

Blogging about Digital Detox and unplugging, customizing our connectivity, new technologies, distraction management, and a healthy lifestyle in our hyperconnected world

Technostress! Wie Technologie Dich beeinflusst

Nun haben wir es schwarz auf weiß: Technische Geräte verursachen Stress. Forscher (Salanova, Llorens, & Cifre, 2013) haben sogar ein eigenes Wort dafür gefunden: Technostress.

technostress

Technische Geräte verursachen Stress: Technostress

Das hat rein gar nichts mit Techno-Musik zu tun. Vielmehr bezeichnen die Wissenschaftler hiermit einen negativen psychologischen Zustand, der mit der Nutzung von sogenannten Informations- und Kommunikationstechnologien wie z.B. Laptop, PC, Tablet und Smartphone einhergeht. Weiter unterscheiden die Forscher zwei Arten von Technostress: Techniküberforderung und Techniksucht. Techniküberforderung beschreibt dabei Stress wegen Angst, Erschöpfung und eigener Erfolgslosigkeit in Bezug auf die Nutzung von Informations- und Kommunikationstechnologien. Techniksucht dagegen bezeichnet Stress auf Grund von einem unkontrollierbarem Zwang, immer und überall und exzessiv neue Technologien nutzen zu müssen. Unangenehm ist es in beiden Fällen.

Besser ist es vorzubeugen. Warum trennst Du Dich nicht z.B. von eben den Technologien, die Du wirklich nicht brauchst?

*Quelle: „The dark side of technologies: Technostress among users of information and communication technologies“ (International Journal of Psychology, 2013)